Das System für den
produktiven Dauereinsatz.

Hochwertige Folien-Verpackungen
wirtschaftlich produzieren.

CM Thermoformmaschinenreihe in Kipptechnik – Weiterentwicklung mit elektronischem Kurvenverlauf, für ökonomische Produktion, hohe Schließkräfte mit Doppelkniehebeltechnik, variabler Stanznocken für extrem Werkzeugschonende Produktion. Bandstahlwerkzeuge für mittlere Losgrößen bieten hier eine einzigartige ökonomische Produktionsmöglichkeit.

Mit Dünnfolien bis Folienstärken von 2,5 mm werden Trays, Becher und Deckel in einer Formfläche von 490 x 250 und einer Ziehtiefe von 155 mm auf dieser Maschine hergestellt.

CM 490-elektronik
Dieses Modell unserer Thermoformmaschinen mit elektronischer Kurve erlaubt maximale Leer- und Produktionstakte. Alle gängigen Tiefziehfolien werden bei gleichen Formgrößen und Formflächen auf der Maschine verarbeitet.

Mit unserer hohen Eigenfertigungstiefe garantieren wir maximale Qualität aller Komponenten und ein bestechendes Preis-Leistungsverhältnis.

Stapelung direkt aus dem Werkzeug in die Stapelplatten hinein – optional Stapelzählvorrichtungen oder Stapelplatten mit Stapelrinnen.

Das Baukastensystem der CM Maschinenreihe erlaubt uns weitreichende Variationsmöglichkeiten für die Konfiguration der Maschinengröße.